Home/Steuergräte für Ventile
Steuergräte für Ventile 2017-03-06T10:01:54+00:00

Digital Proportional Control DPC 100 und DPC 50

Ansteuerung sowie programmierbare Steuergeräte für Schaltventile, Proportionalventile und Servoventile
Digital Proportional Control

Mikroprozessorgesteuertes Testgerät für Proportionalventile mit externer Elektronik oder OBE. Sollwertausgabe entweder über Potentiometer oder über fünf Taster.

Die DPC Serie – Unsere digital programmierbaren Steuergeräte

Übersicht: Das DPC100 ist ein digitales programmierbares Steuergerät, mit einfacher Bedienung und großer Flexibilität, um Schalt-, Proportional- und Servoventile anzusteuern.

Es wurde speziell entwickelt für hydraulische Produkte und Steuerungen der:

  • Erstausrüster
  • Produktion
  • Servicetechniker
  • Wartung
  • Anlagenbauer
  • Inbetriebnahme

Die DPC-Serie wurde 2006 in enger und kooperativer Zusammenarbeit mit dem Hydraulik-Experten Rainer Teichert von Fluid entwickelt. Seit dem wird dieser Typ immer weiter entwickelt. 2008 entstand die DPC 50, eine auf individuelle Anforderung.

Eine zugeschnittene Lösung, der Firma Hägglunds. Seit dem ist es dort täglich im Einsatz und aus dem Produktions-Ablauf und der Inbetriebnahme nicht mehr weg zu denken.

Zwei zusätzliche Signalausgänge, die auch zur Ansteuerung von Schaltventilen genutzt werden können. Ein zusätzlicher nicht schaltbarer Ein- Ausgang für externe Stromversorgung in das Gerät (z.B. 12VDC) oder eines externen Geräts.

  • Programmierbare Festwerte über Wählradschalter mit zweizeiliger Menü- und Parameteranzeige.
  • Steuersignalbereiche mit digitaler Anzeige: Zwei Buchsen, einen für Ausgang und einen für Eingang 0-10V; +-10V; 4-20mA; +- 20mA
  • Stromaufnahme angeschlossener Geräte: Digitale Anzeige der Verbraucherstromaufnahme mit zusätzlicher Trendanzeige mit zwei LEDs.
  • Integriertes Netzteil: 100-240VAC 50-60Hz
  • Externer Anschluss über Kaltgerätestecker 3.5A max. optional erweiterbar auf 7.0A
  • Über Software upgrade- und programmierbar.
  • Stoßfester PP extra dick geschäumter Hartschalenkoffer

Um weitere detaillierte Informationen zu bekommen besuchen Sie auch die Website unseres Hydraulik-Experten Rainer Teichert von Fluid.